Multifunktion Farbe

Shelbourne Motors

Traditionsreicher Autohändler in Nordirland


Shelbourne Motors gewinnt dank Managed Print Services von OKI an Tempo

Mater Hospital

Shelbourne Motors ist ein 1973 gegründeter Familienbetrieb mit Sitz in Portadown, County Armagh, Nordirland. Das Unternehmen bietet Fleet4U, seine eigene Auftrags- und Leasinggesellschaft für Fahrzeugvermietungen mit mehr als 180 Fahrzeugen an seinen Standorten durch sein Kerngeschäft und Autoselect, einen Verbrauchermarkt für Gebrauchtwagen. Dem Autohändler waren die Kosten nicht bewusst, die im Druck-, Fax-, Scan- und Kopierbereich anfielen. Laut Managing Director Caroline Willis bestellte das Unternehmen oft Hunderte von Tonerkassetten bei verschiedenen Herstellern, die oft gar nicht alle verwendet wurden, da niemand genau wusste, welche Kassetten für welche Systeme erforderlich waren. Nachdem OKI an Bord geholt wurde, führte das Unternehmen einen Audit beim Autohändler durch. OKI war in der Lage, die Anzahl an Systemen bei Shelbourne von 29 auf 16 zu reduzieren. Neun dieser Systeme waren MFPs (Multifunktionsdrucker).


„Shelbourne Motors konnte nicht nur erhebliche Kosteneinsparungen erzielen, sondern auch von einer Vielzahl weiterer Vorteile durch den Deal profitieren, z. B. von der Fernüberwachung von Patronen, der Wartung, dem Recycling von Verbrauchsmaterialien, dem Helpdesk und der Gewissheit, dass alle Probleme oder Bedenken sofort berücksichtigt werden.“ – Caroline Willis, Managing Director, Shelbourne Motors


Laden Sie sich die komplette Fallstudie herunter, um zu erfahren, wie Shelbourne von der Kosten- und Zeitersparnis durch die Konsolidierung von Drucksystemen und der Fernüberwachung von Verbrauchsmaterialien profitiert hat.

OKI Deutschland kontaktieren

Twitter LinkedIn