Multifunktion Farbe

SDC Construction

In Großbritannien ansässiges Bauunternehmen


Das Bauunternehmen SDC spart Platz, Zeit und Geld mit neuen intelligenten Multifunktionsdruckern von OKI

SDC Construction logo

Seit der Gründung von SDC im Jahr 1972 standen Zusammenarbeit und Teamwork immer im Zentrum der Unternehmensphilosophie. Da SDC in vielen verschiedenen Branchen tätig ist, werden häufig ungefähr 20 bis 30 aktive Projekte gleichzeitig abgewickelt, und für jedes Projekt wird ein eigenes temporäres Bauleiterbüro auf der Baustelle eingerichtet. Obwohl die vorhandenen OKI-Drucker bei SDC noch alle in gutem Zustand waren, handelte es sich doch um ältere Modelle ohne Fotokopierfähigkeit. Locks Antwort auf das Problem war der Einsatz standardisierter Systeme von einem einzigen Anbieter. Da sich die Drucker von OKI als robust und zuverlässig bewährt hatten, lag die Entscheidung nahe, wieder OKI-Drucker zu wählen. Gemeinsam mit dem OKI-Partner Abacus Leewell und mit OKI selbst wurde entschieden, einen OKI MC853dnct A3/A4-Farbmultifunktionsdrucker (MFP) auszuprobieren und zu testen, ob dieser für die raue Umgebung geeignet ist und die unterschiedlichen Anforderungen erfüllt. Der intelligente MFP von OKI hat den Test mit Bravour bestanden, und es wurde eine Bestellung über mehrere neue MC853dnct Smart MFPs aufgegeben.

 

„Wir haben uns für dieses spezifische Drucksystem entschieden, weil es alle Funktionen an einem Ort vereint – das Gerät kann drucken, scannen, faxen und fotokopieren. Zudem ist das System sehr kompakt und braucht nicht viel Platz“, Kit Lock, IT-Techniker, SDC


Laden Sie sich die vollständige Fallstudie herunter und sehen Sie, wie der MC853 die Funktionen Drucken, Kopieren, Scannen und Faxen in einem kompakten Gerät vereint.

OKI Deutschland kontaktieren

Twitter LinkedIn