Communiqués de presse

Die vermutlich kleinste Druckerei der Welt: Vorhang auf für die Profis von OKI!

06/01/2020


OKI präsentiert umsatzsteigernde Lösungspakete für vertikale Märkte

Düsseldorf, 06. Januar 2020 – Die „kleinste Druckerei“ der Welt? Genau das sind die Profis von OKI. Mit den brandneuen, maßgeschneiderten Drucklösungen rückt OKI die Bedürfnisse vertikaler Märkte klar in den Fokus und kann diese in Zukunft noch zielgenauer bedienen. Die Zusammenstellung der Profis ist perfekt auf den jeweiligen Branchenbedarf hin zugeschnitten und sorgt damit für eine direkte Umsatzsteigerung am Point-of-Sale. Als erste drei Packages gehen der Garten-Profi, der Hotel-Profi und der Auto-Profi an den Start.


Die Profis von OKI sind fachmännisch geschnürte Komplettpakete, die in enger Zusammenarbeit mit Partnern aus den jeweiligen vertikalen Märkten entwickelt wurden. Dazu zählen z.B. der Medienlieferant Floralabels und der Software-Partner Shoppa. Die Box-Lösungen bestehen aus einem leistungsstarken OKI A3-Drucker, ausgewählter Gestaltungsoftware, individuellen Design-Templates, branchenrelevante Druck-Medien und einem Manual, das den Anwendern Schritt für Schritt ganz konkret erläutert, wie er – auch als grafisch komplett ungeübter User – einfach und schnell professionelle Werbematerialien für die Kundenkommunikation sowie am Point Of Sale erstellen kann. 


Mehr Umsatz dank der Profis von OKI – top, die Wette gilt! 

Egal, ob kleiner Einzelhändler oder großer Multikonzern, mit den Profis von OKI bekommen Unternehmen einen unverzichtbaren Profit-Generator an die Hand: Er ermöglicht es ihnen nicht nur, ihren Werbebedarf komplett inhouse und damit deutlich kostengünstiger und schneller zu produzieren, sondern stärkt dank professionellem und ansprechendem Material für den Point Of Sale den gesamten Verkaufsprozess. „Wir sind zu 100 Prozent davon überzeugt, dass unsere Profis Firmen dabei unterstützen, mehr und neue Umsätze zu generieren“, erklärt Thomas Seeber, Vice President Central Region bei OKI Europe. „So überzeugt, dass ich wette, dass Unternehmen, wenn sie einen Profi von OKI einsetzen, mehr Umsatz machen würden“, so Seeber weiter.
 
Alle Profis punkten mit einer Vielzahl spezieller Druckmedien, wie etwa einem speziellen reißfesten, synthetischen Papier, das wasser- und ölrestistent ist. Mit dem Garten-Profi lassen sich damit etwa wasserfeste Schlaufenetiketten herstellen, die beim Gießen der Pflanzen keinen Schaden davontragen. Der Hotel-Profi wiederum druckt darauf Hinweise für den Duschbereich oder Outdoor-Speisekarten, während der Auto-Profi damit Hinweisschilder erzeugt, die selbst hartnäckigen Schmutz- und Ölflecken trotzen. 
 
Verschiedene Branchen brauchen verschiedene Profis!
 
Mit den verschiedenen Templates der Profis von OKI lassen sich dank branchenspezifischer Designvorlagen individuelle Bodenaufkleber, Türschilder, Schlaufenetiketten und Banner gestalten: Die Bodenaufkleber dienen Hotels beispielsweise als Wegweiser zu Events oder Konferenzen, Autowerkstätten und Gartencentern nutzen sie als Hinweis auf besondere Angebote. Verschiedene, personalisierbare Türschilder und Schlaufenetiketten wiederum sind im Hotelbetrieb nicht nur an Zimmertüren, sondern z.B. auch an Wein- oder Wasserflaschen als Gruß an den Hotelgast ein echter Hingucker. Autohäusern hingegen dienen sie, befestigt an Autotür oder Innenspiegel, als neue und smarte Werbefläche oder Rabatthinweis. Gärtnereien schließlich können sie mit Preisangaben oder Pflegehinweisen für Pflanzen bedrucken. Darüber hinaus lassen sie sich hier auch als personalisierbare Anhänger nutzen, auf die sich beispielsweise der Name des Beschenkten drucken lässt. Eine Vielzahl anpassbarer Banner-Layouts zieht ebenfalls branchenübergreifend die Blicke auf sich – in einem neuen Format von der Decke abgehängt, an der Wand befestigt oder besonders aufmerksamkeitsstark als LED-Aufsteller im A3-Format.
 
Weitere Details und Verfügbarkeit
 
Alle drei Profis von OKI verfügen über die Software-Lösungen von Shoppa und der OKI Template-Manager. In die Box inkludiert sind neben einem umfangreichen Medienpaket auch jeweils drei Bannerhalter-Sets für einen sofortigen Einsatz am Point of Sale. Die Profis sind ab sofort über den IT-Fachhandel beziehbar.

À propos d’OKI Europe Ltd


OKI Europe Ltd est une division d’OKI Data Corporation, une marque internationale servant ses entreprises clientes et spécialisée dans la création en interne d’imprimantes, d’applications et de services économiques et professionnels conçus pour améliorer l’efficacité des entreprises d’aujourd’hui et de demain. 


La société est bien établie et est devenue l’une des plus grandes marques d’imprimantes en Europe sur le plan du chiffre d’affaires et du nombre d’unités vendues. Cela fait plus de 60 ans qu’OKI Europe fournit des solutions avancées d’impression dans le monde entier, lançant des technologies révolutionnaires pour satisfaire les besoins de petites et grandes entreprises. Notre travail de pointe pour le développement de la technologie d’impression LED numérique a placé OKI à l’avant-garde du marché avec ses périphériques d’impression haute définition écologiques.


Depuis l’acquisition de l’entreprise internationale d’imprimantes grand format Seiko I Infotech Inc., une filiale de Seiko Instruments Inc., OKI distribue des systèmes d’impression grand format de précision conçus spécialement pour les marchés de la signalétique, du design graphique, des logiciels CAD et du GIS afin d’assurer la productivité et la qualité d’image de ses produits. Avec son réseau de distributeurs et revendeurs agréés dans la région EMEA, OKI Europe Ltd fournit des solutions complètes d’impression incluant des imprimantes grand format, des encres, des médias, des logiciels, des services d’installation et de support, des connaissances et des formations. 


En plus de son vaste portefeuille d’imprimantes et de périphériques multifonction, OKI propose un grand nombre de services pour optimiser les flux de travail d’impression et de gestion de documents. Avec ses produits, ses services et sa suite intégrée de technologies et d’outils logiciels accessoires, elle aide les entreprises clientes à maîtriser leurs coûts d’impression et de gestion de documents au sein d’un environnement sécurisé, qu’il soit configuré sur site, sur des appareils mobiles ou dans le cloud.


À l’heure actuelle, OKI Europe emploie plus de 500 personnes sur 15 sites et est représentée dans 60 pays de la région EMEA. 


OKI Data Corporation est une filiale d’Oki Electric Industry Co. Ltd., une société implantée à Tokyo et créée en 1881 qui est le premier fabricant japonais du secteur des télécommunications. 


Contacts Presse : 

OKI Europe (France) Carol Dufour : presse@oki.fr +33 1 48 84 68 00

Restons connectés

linkedin twitter youtube facebook