Pressemeldungen

Der superkompakte C650 bietet Hotels, Restaurants und Cafés die Flexibilität, sich an Kundenanforderungen und Markttrends anzupassen

10/11/2020


Der weltweit kleinste A4-LED-Farbdrucker überzeugt mit Geschwindigkeit, Qualität, Zuverlässigkeit und ROI.

Düsseldorf, 10. November 2020OKI Europe Ltd. hat die Einführung des neuen superkompakten C650 angekündigt. Der C650 ist voraussichtlich ab Anfang 2021 erhältlich und der perfekte A4-Farbdrucker für HoReCa-Unternehmen (Hotels, Restaurants und Cafés), um visuelles Kommunikationsmaterial nach Bedarf mit einem kompakten, benutzerfreundlichen Drucksystem zu erstellen. Der C650 bietet ROI und professionelle Farbausdrucke sowie hervorragende Medienhandhabung mit hoher Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit, sodass Drittanbieter nicht mehr gebraucht werden. Dank der einzigartigen platzsparenden Technologie passt der C650 bequem in die Rezeption, unter ein POS-Terminal oder ins Backoffice.

Neben Rechnungen, Registrierungsformularen und Geschäftsdokumenten ist der C650 ideal für den Druck maßgeschneiderten Werbe- und Begleitmaterials. Beispiele dafür sind abwischbare oder Einweg-Speisekarten, QR-Code-Tischaufkleber für berührungslosen Tischservice, Beschilderungen, Treuekarten und Gutscheine, freistehende und hängende Banner sowie Boden- und Fensteraufkleber mit Hinweisen auf Abstandsregeln u.- v.- m. HoReCa-Unternehmen müssen sich nicht mehr auf kostspielige und zeitaufwändige Drittanbieter verlassen. Stattdessen können sie sich schnell an den zunehmenden Personalisierungstrend oder die veränderten behördlichen Richtlinien anpassen, insbesondere angesichts der aktuellen Lage. Da auch UV-beständige, reißfeste und wasserdichte Materialien bedruckt werden können, haben HoReCa-Unternehmen die Möglichkeit, jederzeit alles flexibel nach ihren Bedürfnissen drucken.  

Dank der innovativen digitalen LED-Technologie von OKI bietet der C650 eine hohe Druckgeschwindigkeit in satten Farben auf Medien mit einer Stärke von 60 g/m² und bis zu 256 g/m² sowie von B8 bis zu 1,32 m Länge. Zudem werden 35 Seiten pro Minute gedruckt, sodass HoReCa-Unternehmen schnell und kostengünstig intern auf veränderte Trends und Anforderungen reagieren können.

Das innovative Design des C650 bietet eine vollständige Frontbedienung, wodurch der für den Druckerbetrieb erforderliche Platz im Vergleich zu einem Drucker ähnlicher Größe reduziert wird.

Der C650 benötigt kaum Wartung, sodass er stetig einsetzbar ist. Hochwertige Komponenten anstelle von Kunststoff machen diesen Drucker zu einem der robustesten seiner Klasse und versprechen eine lange und reibungslose Lebensdauer. Separate Toner und langlebige Trommeln ermöglichen ein hohes Leistungsvermögen und eine maximale Ausnutzung von Verbrauchsmaterial, sodass der C650 unermüdlich drucken kann. Dadurch eignet er sich ideal für HoReCa-Unternehmen, die Farbdrucke in hohen Auflagen und mit hoher Abdeckung benötigen.

„Die HoReCa-Branche ist in diesen schwierigen Zeiten mit am stärksten betroffen, da die Unternehmen gezwungen sind, schnell auf sich ändernde Richtlinien zu reagieren.“, sagt Christoph Zimmermann, Product Marketing Manager. „Visuelle Kommunikation wird eine entscheidende Rolle spielen, um Kunden und Gäste anzuziehen, für Sicherheit zu sorgen und veränderliche Anforderungen einzuhalten. Viele Unternehmen verlassen sich jedoch auf Drittanbieter, da sie befürchten, dass ein interner Drucker zu viel Platz in Anspruch nimmt und nicht über eine vielfältige Medienverarbeitung oder die professionelle Qualität verfügt, die sie benötigen. Der C650 schafft Abhilfe und eignet sich besonders für Unternehmen, in denen Platz, Zuverlässigkeit, Medienflexibilität, Druckqualität und Benutzerfreundlichkeit von größter Bedeutung sind.“
OKI empfiehlt die Verwendung von ABBYY FineScanner, dem ersten KI-basierten, intelligenten mobilen Scanner, mit dem Papierdokumente wie Gutscheine und Quittungen gescannt und perfekte digitale Kopien zum Drucken und Speichern erstellt werden können. Dadurch wird der C650 um Scanfunktionen erweitert, was separate Desktop-Scanner oder Multifunktionssysteme, die sonst wertvollen Platz einnehmen würden, überflüssig macht.
Kunden können auch den Design Hub von Shoppa abonnieren – der alles für den Design- und Druckbedarf aus einer Hand bietet. Dank dieser benutzerfreundlichen und kreativen Plattform können HoReCa-Unternehmen mit nur wenigen Klicks professionelles, vollständig personalisiertes visuelles Kommunikations- und Werbematerial intern erstellen.
Dank der in die Druckeinstellungen des Design Hub integrierten benutzerdefinierten Mediendateien können Unternehmen direkt auf einer Vielzahl von Medientypen und -formaten drucken – ganz ohne spezielle Fachkenntnisse. Mit dem Design Hub können Sie zudem den aktuellen Status Ihres C650 und des Verbrauchsmaterials überwachen und erhalten automatische Benachrichtigungen, wenn neues Verbrauchsmaterial erforderlich ist. Verbrauchsmaterial lässt sich einfach über Links zu autorisierten Partnern von OKI beziehen, sodass ein kontinuierliches, reibungsloses Drucken möglich ist.

 
Organisationen und Unternehmen, die in diesen schwierigen Zeiten möglichst viel Unterstützung benötigen, erhalten im Rahmen der „Business Agility“ -Kampagne zusätzlich zu einer erweiterten 3-Jahres-Garantie bei Produktregistrierung innerhalb von 30 Tagen nach Kauf ein Business Agility Paket von OKI im Wert von ca. 500 EUR* beim Kauf eines C650 und eines Satzes CMYK-Toner-Sets.
Kostenloses Business Agility Paket „Heute anpassen“ im geschätzten Wert von über 500 EUR*
Dieses Paket enthält ein kostenloses** sechsmonatiges Abonnement für den Design Hub und ABBYY FineScanner Premium, Medien für branchenspezifische Anwendungen und Zugriff auf Vorlagen und Grafiken. Diese Tools und Ressourcen sollen HoReCa-Unternehmen dabei helfen, ihre Kundenbeschilderung und -kommunikation schnell an sich ändernde Umstände anzupassen. Dadurch sollen sie z. B. die behördlichen Vorgaben zum Schutz der Kunden und Gäste besser einhalten und schneller auf Marktentwicklungen und gesellschaftliche Trends reagieren können, ohne auf Drittanbieter angewiesen zu sein.
 
To find out more, visit www.oki.com/de
 
*Es gelten die Teilnahmebedingungen. Geschätzte Werte angegeben.
** Registrierung erforderlich 
 
-Ende-
Hinweise an die Redaktion:
 
„Der leistungsstarke und weltweit kleinste A4-Farbdrucker“ – das Ergebnis der im September 2020 von OKI durchgeführten Studie mit ähnlich leistungsstarken Systemen.  Der C650 ist jedoch noch kleiner als Systeme mit Geschwindigkeiten von unter 25 Seiten/Min.
 
 
C650¹
 
• Druckauflösung
o 1200 x 1200 dpi
 
• Größe
o 490x435x430mm(HxBxT)
 
• Platzbedarf
o 490 x 435 x 654mm (HxBxT)
 
• Medienhandhabung
o Gewicht: 60 g/m² und bis zu 256 g/m²
o Größe: B8 bis zu 1,32 m lang

• Druckgeschwindigkeit
o 35 Seiten/Min. Farbe/Schwarzweiß
 
• Zeit bis zum 1. Druck
o 6,5 Sekunden Farbe/Schwarzweiß
 
• Maximales Fassungsvermögen
o 1.940 Blatt bei 80 g/m²
 
¹Spezifikationen können unangekündigt geändert werden. Alle Firmen- und/oder Produktbezeichnungen sind Marken und/oder eingetragene Marken der entsprechenden Hersteller in ihren Märkten und/oder Ländern.
OKI Europe Ltd im Überblick

OKI Europe Ltd ist ein Geschäftsbereich der OKI Data Corporation, einer globalen Business-to-Business-Marke und Pionier preisgekrönter digitaler LED-Druckertechnologie. Die kompakten, robusten und hochmodernen Produkte in Kombination mit kundenorientierten Lösungen ermöglichen Unternehmen das Erstellen und Drucken professioneller und hochqualitativer Anwendungen im eigenen Haus.  Drucker von OKI werden in vielen Bereichen eingesetzt, darunter Einzelhandel, Grafik (Print-for-Profit), Bildung, Gesundheitswesen, Gastgewerbe und Veranstaltungen, Bauwesen, Technik, Chemie und mehr. Sie sind bekannt für ihre innovative Technologie, Zuverlässigkeit, unübertroffene Medienhandhabung und hervorragende Farbqualität.
 
OKI Europe beschäftigt um die 500 Mitarbeiter an 15 Standorten und ist in 60 Ländern in Europa, dem Nahen Osten, in Indien und Afrika vertreten. Weitere Informationen finden Sie unter www.oki.com/de, oder folgen Sie uns unter @OKI_DACH.
 
PR-Kontakt:
OKI Europe(Deutschland und Österreich): Svenja Grund: presse@oki.de, +49 2115266-0

OKI Deutschland kontaktieren

Twitter LinkedIn instagram