Das Führungsteam

Susumu Miura


Vice President Operations & Special Projects, OKI Europe Ltd.

Susumu Miura
Susumu Miura ist Vice President of Operations and Special Projects bei OKI Europe Ltd. In dieser Position ist er für wichtige Aufgaben zuständig, die besondere Aufmerksamkeit des Unternehmens erfordern, z. B. den Austausch des ERP-Systems inklusive Systementwicklung, Geschäftstransformation, die Umstellung auf neue Betriebsabläufe und Effizienzsteigerungen. Miura überwacht außerdem die IT- und Kundenservices und stellt einen stabilen Service sicher, der Kunden proaktiv, produktiv und kosteneffizient unterstützt. 
 
Miura kam 1989 zu OKI und war in den folgenden 30 Jahren für das Unternehmen in Japan tätig, unter anderem für die Bereiche Inlandsvertrieb, Einzelhandel, globales Vertriebsmanagement, Unternehmensplanung, Verbrauchsmaterialien und Vertriebsmanagement. Er war maßgeblich an OKI Electric und der OKI Data Corporation (Druckerabteilung) beteiligt und kam 2018 als Vice President, Corporate Planning zu OKI Europe. 
 
Seine wichtigsten Erfolge waren der Ausbau des Einzelhandelsgeschäfts durch Markt- und Partnerentwicklung, hauptsächlich zur Unterstützung größerer Einzelhändler auf dem japanischen Binnenmarkt. Außerdem spielte er eine wichtige Rolle in der Ricoh OEM-Partnerschaft im Jahr 2006, bei der die C800-Serie von OKI erhebliche Auswirkungen auf Umsatz und Gewinn hatte.
 
Miura ist begeistert von OKI und vor allem davon, dass das Unternehmen Mitarbeitern die Möglichkeit bietet, dem Management Ideen und Initiativen im Einklang mit seiner Strategie und Richtung zu präsentieren, was wesentlich zu deren Motivation beiträgt. Er ist überzeugt von der Führungsphilosophie von Drucker und glaubt, dass der Erfolg des Einzelnen der Erfolg des Unternehmens ist. Für ihn ist es wichtig, Unternehmensziele zu erreichen und gleichzeitig Mitarbeiter bei ihren Zielen zu unterstützen und Teammitglieder zu entwickeln. Er möchte seinen Teams das Gefühl geben, etwas erreicht zu haben, und kümmert sich gerne um die Lösung von Problemen.
 
Miura studierte Jura an der Keio-Universität in Japan. Er ist begeisterter Tennisspieler und Amateurgolfer. 

OKI Deutschland kontaktieren

Twitter LinkedIn