Farbdrucker

Shirthouse AG / Dino Handels AG

Schnell, hochwertig, innovativ: wieso die Dino Handels AG auf OKIs Weisstoner setzt.


Über das Unternehmen

Shirthouse AG / Dino Handels AG

Bei der Dino Handels AG findet der Kunde alles was er für seinen Druckshop oder sein Beschriftungsgeschäft benötigt. Transferpressen, Sublimationsdrucker, Schneideplotter, Solventdrucker, OKI Weisstonerdrucker und vieles mehr findet man beim Grosshändler für Bekleidung und textile Veredelung in Münchenbuchsee. 


Die SHIRTHOUSE AG ist ein spezialisierter Partner für individualisiert gestaltete Textilien, Workwear, Sportswear oder Geschenkartikel. Um die kreativen Wünsche der Kunden zuverlässig und effizient zu erfüllen, setzt der Produzent aus dem Raum Bern auf persönliche Beratung. 

«Mit den Weisstoner-Druckern hat OKI eine Marktlücke gefüllt.»  René Brandenberger, Geschäftsleiter der SHIRTHOUSE AG und Jürg Niederhäuser, Inhaber & Geschäftsleiter der Dino Handels AG

Schnell muss es heute gehen, sehr schnell! Auf die Optimierung des Faktors Zeit hat sich denn auch das Unternehmen SHIRTHOUSE konzentriert. „Und dies bei gleichbleibend hohem Qualitätsstandard“, sagt Geschäftsleiter René Brandenberger.


Im hart umkämpften Markt hat sich das Berner Unternehmen einerseits seinem innovativen Manufaktur Shop-Konzept sowie mit dem Grosskundenbereich – vor allem Corporate Fashion und Vereinsbekleidung – einen Namen gemacht. «Wir erledigen unsere Aufträge kompetent, schnell und zuverlässig. Wer bei uns vor Ort einen Retail-Auftrag erteilt, kann das Produkt nach rund einer halben Stunde bereits wieder abholen. Das kann das Internet ebenso wenig bieten wie eine professionelle Beratung», sagt Brandenberger. In der SHIRTHOUSE-Filiale Shoppyland sind die Weisstonerdrucker von OKI im Einsatz, die einen freigestellten Druck auf dunklen Hintergrund ermöglichen. So etwa bei einer Weihnachtsaktion einer bekannten Warenhauskette im letzten Jahr, als SHIRTHOUSE vor Ort den Namen der entsprechenden Person in kürzester Zeit auf das «Chlausssäckli» gedruckt hat.

SHIRTHOUSE Manufaktur im Shoppyland Schönbühl

Objekt der Begierde

Die mittlerweile 25 Jahre Erfahrung in der Veredelung von Textilien weist neben SHIRTHOUSE auch die Dino Handels AG auf, die als Zwischenhändler fungiert und neben Textilveredlern auch weitere Druckshops und Beschriftungsgeschäfte mit entsprechender Technik beliefert. «Neben Geräten anderer Anbieter haben wir schon seit langem OKI-Produkte in unserem Sortiment. Ein wahres Objekt der Begierde war dann aber die Weissdruck-Technologie, mit der OKI 2012 eine Marktlücke gefüllt hat», erinnert sich Dino-Geschäftsleiter Jürg Niederhäuser begeistert. Durch die damals neue Drucktechnologie von OKI wurde es möglich, mittels Folien freigestellte Logos auf dunkle Textilien und andere Materialien zu drucken. «Nach einer Eingewöhnungsphase mit der neuen Variante und dem «Pröbeln» mit den Folien war ich davon restlos überzeugt und bin es bis heute», sagt Niederhäuser. 

Kaum Reklamationen

Das gute und vertraute Verhältnis, das Jürg Niederhäuser zu seinem Lieferanten OKI pflegt, hängt aber nicht alleine mit der Weisstoner-Technologie zusammen, sondern ebenfalls mit dem zuverlässigen Support und dem persönlichen Kontakt mit dem Händler, was keine Selbstverständlichkeit sei. Im Bewusstsein dieser Werte empfiehlt er die OKI-Produkte bedenkenlos weiter. «Was die Weisstoner-Drucker betrifft, haben wir bestimmt schon über 100 Geräte an die Endkunden geliefert.», sagt Niederhäuser.

OKI Schweiz kontaktieren

LinkedIn Twitter YouTube Facebook