Auszeichnungen & Tests

Die digitalen High-Definition-LED-Drucker C530dn und C510dn erhalten die höchste japanische  Design-Auszeichnung, den 2010 Good Design Award.

27/10/2010


OKI gibt bekannt, dass seine neuen kompakten High Definition-LED-Drucker, die C530dn- und C510dn-Serie, mit dem 2010 Good Design Award in Japan ausgezeichnet werden.

Good Design Award

Der Good Design Award ist der einzige große japanische Designpreis und seine Jury setzt sich aus mehr als 70 Designern, Architekten, Redakteuren und weiteren Experten zusammen. Die Auszeichnung wurde zuvor 2006 OKI Data für die C3000-Serie vergeben. Hierbei handelte es sich um die ersten Produktreihen von OKI Data mit der neuen S3-Produktdesignstrategie (Solid, Simple, Smart). Dieser Designansatz spiegelt die Markenstrategie von OKI Data wieder, die gleichzeitig den sich ändernden globalen Trend im Office-Design berücksichtigte. Die Jury begründete die Vergabe bei der Preisübergabe an OKI Data wie folgt: „Insgesamt sind alle nötigen Funktionen durch das intelligente Design gewährleistet. Auch der Tonerbereich ist gut und einfach konzipiert, sodass sich die Tonerkassetten unkompliziert austauschen lassen.

Dank der einzigartigen Digital-LED-Technologie konnte OKI Data seine ultraschnellen Kompaktdrucker erheblich verbessern. Mit der C530dn- und C510dn-Serie wird mit 9,5 Zoll die niedrigste Höhe für einen digitalen Farbdrucker realisiert, während gleichzeitig eine automatische Duplex-Druckfunktion (2-seitig) integriert ist. Während bisher für jede Farbe eine Bildtrommeleinheit benötigt wurde, ist dank der neuen Technologie nun eine Einheit für alle Farben ausreichend. Auch der Resttonerbehälter wurde neu konzipiert, sodass statt eines Behälters für jede Farbe auch hier nun ein Behälter ausreicht. Dank dieser Neuerungen konnten gegenüber herkömmlichen Modellen die Höhe um 10 cm und der Platzbedarf um 40 % verkleinert werden, sodass die Bedienfreundlichkeit und die Einbindung in die Arbeitsumgebung für viel beschäftigte Arbeitsgruppen erleichtert werden.

„Wir freuen uns, dass die neue C530dn- und C510dn-Serie mit dem Good Design Award ausgezeichnet wurde, da wir bei OKI Data der Ansicht sind, dass die höchste Ausdrucksform des Markenwertes eines Unternehmens das Produkt selbst ist. Die Designstrategie hinter diesen Produkten fußt auf drei Hauptmerkmalen, für die unsere Marke steht: simple, solid und smart – S³“, erläutert Harushige Sugimoto, President von OKI Data. „Diese Modelle markieren den Höhepunkt der kontinuierlich weiterentwickelten Digital-LED-Technologie und den fortlaufenden Investitionen in Forschung und Entwicklung von OKI Data. Auf diese Weise können wir ein elegantes, kompaktes und leistungsfähiges Produkt mit großem Funktionsumfang anbieten, das seinesgleichen sucht. Wir werden die hier angewendete Designstrategie in Zukunft für alle unserer Produktdesigns nutzen.“

Das „G-Mark System“ des Good Design Award wurde 1957 vom Ministerium für internationalen Handel und Industrie aufgestellt, als Design bei der Produktentwicklung in Japan einen geringen Stellenwert hatte. Bis heute ist es Ziel des Preises, „Qualität in allen Lebensbereichen“ auszuzeichnen, um Unternehmen vergleichbare Spitzenprodukte wie Privatverbrauchern anzubieten. Er wird für eine Reihe von Bereichen verliehen, darunter Architektur, Umwelt, Kommunikation und experimentelles Design für neue Technologien.

Informationen zu S³

S³ steht für die Kombination der folgenden Merkmale: simple (einfach), smart (intelligent) und solid (robust). Simple: Das Produkt ist bedienfreundlich und klar designt, sodass es sich gut in moderne Büroumgebungen einfügt. Solid: Das Produkt ist hochwertig gefertigt und sehr zuverlässig. Smart: Das Produkt bietet eine Reihe intuitiver Funktionen, die den Farbdruck erleichtern.

OKI Schweiz kontaktieren

LinkedIn Twitter YouTube Facebook