Dienstprogramm für die PS-Gamma-Einstellung

Sie können die Halbton-Dichte der CMYK-Farben des Druckers anpassen. Verwenden Sie diese Funktion, wenn die Farbe einer Fotografie oder Grafik zu dunkel ist.

Hinweis

  • Diese Funktion kann mit dem PS-Druckertreiber genutzt werden.

  • In Windows wird das Menü [Gamma Adjuster] oder dessen Inhalte möglicherweise nicht in der Registerkarte [Farbe] des Druckertreibers angezeigt, nachdem die Registrierung eines Namens für die Halbtonanpassung in [Benutzerdefinierte Gammaanpassung] erfolgte. Starten Sie in diesem Fall Ihren Computer neu.

  • Die Verwendung der Halbtonanpassung kann den Druckvorgang verlangsamen. Wenn Sie die Geschwindigkeit priorisieren möchten, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen [Gamma Adjuster (Gamma Adjuster)] in der Registerkarte [Color (Farbe)] für den Windows Druckertreiber oder wählen Sie [None (Keine)] für [Custom gamma (Benutzerdefiniertes Gamma)] in der Registerkarte [Quality2 (Qualität2)] im Bereich [Print Options (Druckoptionen)] für den Mac OS X Druckertreiber.

  • Anwendungen, die vor der Registrierung des [Gasmmakurvennamen] gestartet wurden, müssen vor dem Ausdruck neu gestartet werden.

  • Einige Anwendungen ermöglichen Ihnen die Spezifikation der Tonwertzuwachs-Kompensation und Halbtonanpassung beim Druck, oder verfügen über die Funktion, die solche Einstellungen in einer EPS-Datei beinhaltet. Für solche Funktionen, die von der Anwendung bereitgestellt werden, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen [Gamma Adjuster (Gamma Adjuster)] in der Registerkarte [Color (Farbe)] für den Windows Druckertreiber oder wählen Sie [None (Keine)] für [Custom gamma (Benutzerdefiniertes Gamma)] in der Registerkarte [Quality2 (Qualität2)] im Bereich [Print Options (Druckoptionen)] für den Mac OS X Druckertreiber.

  • Die "Ausgewählte Drucker"-Liste der PS-Gammaanpasser zeigt die Modellnamen an. Wenn mehr als ein Drucker des gleichen Modells im Ordner [Drucker und Geräte] vorhanden ist, wird der [Gammakurvenname] bei allen Modellen des gleichen Druckers angewandt.

Wie der PS-Gammaanpasser installiert wird.

Liste der Dienstprogramme

Registrieren eines angepassten Halbtons

  1. Klicken Sie auf [Start] und wählen Sie dann [Alle Programme] > [Okidata] > [PS Gammaanpasser] > [PS Gammaanpasser].

  2. Wählen Sie [MC873(PS)] unter [Drucker auswählen] aus.

  3. Klicken Sie auf [Neu].

  4. Passen Sie den Halbton an.

    Bearbeiten Sie den Graphen oder geben Sie einen Gammawert oder die Tonerdichte in das Textfeld zur Anpassung de Habltons ein.

  5. Geben Sie die Einstellungsbezeichnung in [Gammakurvenname] ein und klicken Sie auf [OK].

  6. Klicken Sie auf [Hinzufügen].

  7. Klicken Sie auf [Übernehmen].

  8. Klicken Sie auf [OK].

  9. Klicken Sie auf [Beenden], um das PS-Gamma-Anpassungsdienstprogramm zu schließen.

Drucken mit einem registrierten Halbton

  1. Öffnen Sie die zu druckende Datei.

  2. Wählen Sie [Drucken] aus dem Menü [Datei].

  3. Klicken Sie auf [Eigenschaften].

  4. Markieren Sie das [Gamma Adjuster]-Kontrollkästchen im der Registerkarte [Farbe].

  5. Wählen Sie die Bezeichnung der registrierten Halbtonanpassung.

  6. Ändern Sie, wenn nötig, die anderen Einstellungen und klicken Sie auf [OK].

  7. Klicken Sie auf [Drucken] im Bildschirm [Drucken].

Registrieren eines angepassten Halbtons

  1. Starten Sie das PS-Gammaanpassung.

  2. Klicken Sie auf [Neu].

  3. Passen Sie den Halbton an.

    Bearbeiten Sie den Graphen oder geben Sie einen Gammawert oder die Tonerdichte in das Textfeld zur Anpassung de Habltons ein.

  4. Geben Sie die Einstellungsbezeichnung in [Gammakurvenname] ein und klicken Sie auf [Speichern].

  5. Klicken Sie auf [PPD auswählen].

  6. Wählen Sie eine PPD-Datei, um den angepassten Halbton zu registrieren und klicken Sie dann auf [Öffnen].

  7. Wählen Sie die erstellte Halbtonanpassung aus und klicken Sie dann auf [Hinzufügen].

  8. Klicken Sie auf [Speichern].

  9. Wählen Sie [Druck und Scan] in [Systemeinstellungen].

  10. Löschen Sie registrierte Drucker, an denen Anpassungen vorgenommen wurden und registrieren Sie den Drucker erneut.

    Memo

    • Klicken Sie nicht auf die [Konfigurieren]-Schaltfläche, die während der Registrierung des Druckers angezeigt wird.

    • Wenn ein Dialogfeld, in dem Sie eine Druckeroption auswählen können, während der Drucker registriert wird, angezeigt wird, klicken Sie auf [Abbrechen], und registrieren Sie den Drucker erneut.

Drucken mit einem registrierten Halbton

  1. Öffnen Sie die zu druckende Datei.

  2. Wählen Sie [Drucken] aus dem Menü [Datei].

  3. Wählen Sie den Bereich [Print Options (Druckoptionen)] aus.

  4. Wählen Sie die erstellte Halbtonanpassung aus [Custom gamma (Benutzerdefiniertes Gamma)] in der Registerkarte [Quality2 (Qualität2)].

  5. Ändern Sie, wenn nötig, die anderen Einstellungen und klicken Sie auf [Drucken].