Pressemeldungen

OKI launcht weltweit kompaktesten A3 Weißtonerdrucker

21/06/2017


OKI Pro 8432WT amortisiert sich blitzschnell und erschließt dem grafischen Bereich neue Geschäftsfelder im Transferdruck

Düsseldorf, 07. Juni 2017 – Auf der diesjährigen FESPA präsentierte OKI einen revolutionären Neuzugang im Portfolio: Der A3-Weißtoner-Drucker OKI Pro8432WT punktet mit besonders hochwertiger Deckweiß-Qualität, kompaktem Design und einfacher Bedienung. Der Printer kann alle relevanten Transfermedien bedrucken und sorgt dafür, dass das Motiv in nur einem Schritt auf die zu bedruckende Fläche übertragen wird. 


Der OKI Pro8432WT bietet vollen Funktionsumfang auf kleinster Stellfläche! Der besonders kompakte Drucker findet auch in kleinen Designstudios und Druckereien Platz. Mit schnellen Umsetzungszeiten stellt er für die Grafikbranche eine Alternative zum Siebdruck-Verfahren dar und eröffnet neue Geschäftsfelder im Bereich Textil- und Dekorationsdruck auf nahezu jedem Untergrund. Das Beste: OKI hat die Preise für den Weißtoner halbiert und liefert den Drucker darüber hinaus standardmäßig mit zwei zusätzlichen Weißtoner-Kassetten aus! Über diese hohe Tonermenge lässt sich genügend Gewinn erwirtschaften, um damit die Investition für den Drucker zu decken – ein überzeugendes Angebot zur schnellen Amortisation! 

Höchste Medienflexibilität & perfekte Weißabdeckung

Die perfekte Deckqualität des Weißtoners ermöglicht vollfarbige Transferdrucke auf Untergründen in jeder Farbe. Und mit der Übertragung des Motivs auf das Druckmedium in nur einem Schritt entfällt mühsames und zeitaufwändiges Zuschneiden oder Ausstanzen. Der Drucker ist zu allen relevanten Transfermedien inklusive den neuesten Niedrigtemperatur-Transfermedien kompatibel. Das ermöglicht die Druck-Übertragung auf nahezu jedes Material – angefangen bei Baumwolle, über synthetische Stoffe bis hin zu Glas, Metall, Acryl oder sogar Holz. Dieser einfache Transferdruck mit deckendem Weiß in nur einem Schritt lässt eine sehr schnelle und kosteneffiziente Produktion zu. Der OKI Pro 8432WT verwendet darüber hinaus spezielle Fixier- und Toner-Technologien für besonders deckendes Weiß und langanhaltende, leuchtende Farben. 
„Der Pro8432WT ist die perfekte Lösung für zahlreiche Anforderungen im aktuellen Markt. Er punktet mit innovativer Technologie, einem beeindruckend schnellen ROI und extremer Vielseitigkeit im besonders kompakten Design“, erläutert Heiko Thomsen, Senior Manager Product Marketing bei OKI Systems (Deutschland) GmbH. „Damit eignet er sich ideal für den gesamten grafischen Bereich sowie alle Unternehmen, die sich auf qualitativ hochwertigen Dekorationsdruck spezialisiert haben“, so Thomsen weiter. 
 
Der OKI Pro8432WT ist ab Mitte Juni 2017 über den Fachhandel erhältlich.

OKI Pro8432WT im Detail

  • Druckgeschwindigkeit: bis zu 35 Seiten / Minute
  • Druckauflösung: 1.200 x 600 dpi
  • Prozessor: 800MHz
  • Papierkapazität: 100 Blatt im Mehrzweckfach (MPT), 300 Blatt im Standardfach
  • Arbeitsspeicher (Standard / Maximum RAM): 256MB / 768MB, zzgl. 16GB auf optionaler SDHC Memory Card4
  • Netzwerk: 10/100/1000 Megabit/s Ethernet, WLAN (optional)
  • Toner-Kapazität (CMYK / Weiß): 10.000 / 4.500 Seiten
  • Maximales Papiergewicht: 220g/m im Standardfach, 256g/m im MPT
  • Gewicht: 37kg
  • Abmessungen (HxBxT): 360 x 449 x 552mm

Über OKI

OKI ist Spezialist für professionelle Drucklösungen und Smart Managed Document Solutions, vertreibt sein Portfolio weltweit in 120 Ländern und steht für:
  • Hochwertige Farb- und Mono-Drucker, Multifunktionssysteme und Matrixdrucker sowie vielfältige Drucklösungen
  • Richtungsweisende Druckkonzepte, wie Managed Print Services, die speziell dem Mittelstand ganzheitlich optimiertes und umfassendes Output Management bieten
  • Ein klares Bekenntnis zum indirekten Vertriebsweg und seinen 1.500 Fachhandelspartnern
  • Ein unternehmensweites, gelebtes Engagement für die Umwelt
Die OKI Systems (Deutschland) GmbH mit Sitz in Düsseldorf ist seit 1984 die Vertriebs-, Service- und Marketingorganisation der japanischen OKI Electric Ltd in Deutschland. Managing Director der OKI Systems (Deutschland) GmbH und Managing Director der OKI Electric Ltd ist Terry Kawashima. Weitere Informationen unter: www.oki.de

Pressekontakt für weitere Informationen und Bildmaterial:

OKI Systems (Deutschland)
Lan Anh Tran
Hansaallee 187
40549 Düsseldorf
Telefon: (+49) 0211 / 5266 225 Telefax: (+49) 0211 / 5266 228
Internet: www.oki.de
 
PR von Harsdorf GmbH 
Elke von Harsdorf
Rindermarkt 7
80331 München
Telefon: +49 (0) 89 189 087 333 / Telefax: +49 (0) 89 189 087 330

OKI Deutschland kontaktieren

Twitter LinkedIn